Informationen zu den Webradiolizenzen (Auszug)

1. Umfang der umfassten Rechte
Der Lizenzshop steht allen Webradios zur Verfügung,
 *     die auf bis zu 3 URLs
 *     und auf bis zu neun Kanälen senden,
 *     die bis zu 430 Euro Einnahmen (netto) pro Monat erzielen
 *     die bis zu 2.700 unterschiedliche Hörer in einem Monat erreichen (unique user)
 *     und bei denen jeder dasselbe hört, d. h., die weder interaktiv noch personalisiert sind, noch den Zugriff auf einen bestimmten Song erlauben.

2. Definition Webradio
Webradio ist eine Musikübertragung im Internet, die vom Sender für die Empfänger in Form eines Programms zusammengestellt wird. Jeder Hörer hört zu einer bestimmten Zeit dasselbe.

Ein Webradio liegt nicht mehr vor bei Musikübertragungen, die im Ganzen oder in Teilen zum Download angeboten werden, sowie u. a. bei Hintergrundmusik auf Homepages (nähere Informationen hierzu erhalten Sie hier).

Ausgenommen sind weiterhin die zeitgleiche und unveränderte Übertragung terrestrisch verbreiteter Hörfunkprogramme (Simulcasting) sowie die Übertragung einzelner Veranstaltungen im Internet.

Leitbild und Vision der GEMA

Das Leitbild gibt der GEMA sowohl einen bestimmten Handlungsrahmen als auch eine Handlungsrichtung vor. Es bestimmt, wem die GEMA dient und in welchem politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Rahmen sie sich bewegen will. Das Leitbild ist somit Ausdruck des Selbstverständnisses und hat eine sinngebende Funktion für die GEMA. Es beantwortet die Fragen, was die GEMA ist, was sie macht und wofür sie steht. Die Vision ist die ehrgeizige Zukunftsvorstellung eines Unternehmens. Sie beantwortet die Fragen, wo das Unternehmen in absehbarer Zeit hin will und wie es sich dazu weiterentwickeln muss. Das Leitbild definiert also das übergreifende Werteverständnis, die Vision dagegen die Zukunftsvorstellung der GEMA bis zum Jahr 2009.

Leitbild:
*   "Musik berührt die Menschen in allen Zeiten und Kulturen."
*   "Wir schützen und fördern die Urheber von Musik, vertreten die Interessen der Komponisten, Textdichter und ihrer Verleger weltweit und begleiten aktiv die Musikmärkte."
*   "Wir prägen die kulturelle und wirtschaftliche Identität des Musiklebens und bilden die Brücke zwischen den Urhebern, der Musikwirtschaft und der Öffentlichkeit."
*  "Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch respektvollen und offenen Umgang untereinander, durch Wissen und Erfahrung sowie durch Förderung von Eigenverantwortung."

Vision:
*  "Wir sind eine der weltweit führenden Verwertungsgesellschaften für Werke der Musik."
*  "Wir bieten unseren Kunden das Weltrepertoire an und halten für alle Musikurheber und Rechteinhaber umfassende und attraktive Dienstleistungen vor."
*  "Wir haben mit Schwestergesellschaften und anderen Partnern neue Formen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit unter Nutzung der jeweiligen Stärken entwickelt."
*  "Wir sind mitglieder- und kundenorientiert. Wir handeln schnell und flexibel; dabei arbeiten wir vertrauensvoll, leistungsbezogen und in Teamstrukturen zusammen."